Sonderthemen

Rund um die Schokolade (2)

Schokoladeneis ist zweifellos eine Geschmacksrichtung, die in keinem Eissalon fehlen darf.  Neben Sahne-, Haselnuss-,  Fiocco- und Pistazieneis ist Schokoladeneis sicherlich eine der traditionellsten Eissorten, deren gutes Gelingen für den Ruf einer Eisdiele entscheidend ist. Früher war Schokoladeneis eine sehr einfache Sorte und spie- gelte im Wesentlichen die klassische Milchschokoladentafel wider. Dann wurden neue Rezepte entwickelt, allen […]

Weiterlesen

Gran Premio Helado: Ein Tolles Team

Die erste Ausgabe des Gran Premio Del Helado® fandom Wochenende des 12. und 13. März 2022 in Madrid im Hotel Meliá Barajas statt. Der Wettbewerb, der unserem Direktor und den wichtigsten Sponsoren der Veranstaltung besonders am Herzen lag, hat hinsichtlich des Publikums und der Teilnahme die hohen Erwartungen noch übertroffen. Am Samstagvormittag des 12. März […]

Weiterlesen

Schokoladen-Anthologie

Mit dieser Ausgabe der Zeitschrift starten wir eine neue Rubrik, die der Diversifizierung in der Eisdiele dank der außergewöhnlichen Eigenschaften von Schokolade gewidmet ist. Wie oft haben wir von Freunden, Konsumenten oder Bekannten Folgendes gehört: „Ich kaufe mein Eis bei Giovanni, denn sein Schokoladeneis hat keine Rivalen…!“ Oder auch von Fachleuten der Branche und Gelatieri […]

Weiterlesen

Die Community in den Social Media Kanälen

Wenn die Personen und die Firmen sich den Social Media Kanälen nähern, begehen sie oft den Fehler, vom Sturm der sogenannten “vanity metrics“ erfasst zu werden, weshalb sie zwanghaft danach streben, immer mehr Follower zu gewinnen sowie Likes zu sammeln, mit der Überzeugung, das sei der richtige Weg. Man nennt das “Sonnenblumensyndrom“ und es handelt […]

Weiterlesen

Alimurgia – Wildpflflanzen und ihre möglichen Anwendungen in der Eisdiele

Das Stammwort von Alimurgia stammt von der Zusammenziehung der beiden lateinischen Wörter “alimenta urgentia“, was so viel wie Ernährung im Fall von Notwendigkeit heißt. Dem wurde noch das Präfix phyto hinzugefügt, um darauf hinzuweisen, dass es sich um Pflanzen handelt. Viele lateinische Wörter stammen ihrerseits aus dem Griechischen, wo “alymnos“ (Nahrungsmittel) aus den Worten “lymnos“ […]

Weiterlesen

Der Grand Prix del Gelato®

Im Jahr 2019 hat die starke Nachfrage nach Wettbewerben und Weiterbildungsmöglichkeiten in nächster Nähe unsere Zeitschrift zur Entwicklung des  Grand Prix del Gelato ® veranlasst: Dabei handelt es sich um einen Hub an Wettbewerben, Weiterbildungsmöglichkeiten und “Tagen der offenen Tür“ der wichtigsten Firmen viel versprechender ausländischer Märkte. Wir haben unseren Direktor Marco Levati befragt, um […]

Weiterlesen

Von der Mundpropaganda zu den Rezensionen in den Social Media Kanälen

Neue Marketing-Hebel, die wir uns zu Nutze machen können Die Mundpropaganda ist seit jeher ein wichtiges Instrument, um jede Art von Business zu fördern, doch seit der Erfindung von Internet und der darauffolgenden Verbreitung der Social Media Kanäle ist sie recht schnell in den Online-Bereich “umgezogen“ und existiert nun in Form von Empfehlungen und Rezensionen. […]

Weiterlesen

Die Gewinnspanne, die uns zermürbt (wenn wir sie nicht haben…)

Kürzlich hatten wir eine strategische Sitzung in der Redaktion, bei der über die Planung für 2022/24 diskutiert wurde. Dabei waren die Sorgen, die die Erhöhung der Kosten der Rohstoffe betreffen, klar ins Gesicht der Lieferanten und Mitarbeiter geschrieben. Der Preis von Papier, der im Fall einer Zeitschrift mit der Base in einem Eislabor vergleichbar ist, […]

Weiterlesen

Overrun, wo bist du?

Der Overrun ist wie ein Gespenst: Alle sprechen von ihm, aber wenige haben ihn zu Gesicht bekommen Der overrun, oder besser gesagt, die Kontrolle des overruns ist eines der klassischen Themen in der handwerklichen Eisdiele, das entscheidend für das qualitative Niveau ist. Es wird über ihn mehr theoretisch als praktisch diskutiert und er betrifft neben […]

Weiterlesen

Die Aprikose in der eisdiele

Die Römer nannten die Aprikose ”Armenischer Apfel”, was man in den Werken von Plinius, Dioskurides  und Columella  nachlesen kann. Sie alle dachten, die Aprikose käme aus Armenien, wo sie noch heute ein identitätsbildendes Nationalsymbol darstellt. In jenem Land gibt es eine Legende, nach der der Aprikosenbaum anfänglich nur Blüten getragen hätte, aber keine Früchte. Als […]

Weiterlesen
1 2 17
Page 1 of 17